Junkers-Bosch nutzt ARKM Portal für Frühjahrsoffensive

Gummersbach – Moderne Heizsysteme mit einer der besten Energieeffizienzklassen bietet die Bosch-Tochter „Junkers“. Die besten Trends und Informationen für Hausbauer bietet das ARKM Internetportal „Bauen-Wohnen-Aktuell.de“. Es ist also nur ein kleiner Weg, um die beste „Effizienz“ bei der Schaltung einer Werbekampagne zu finden. Deswegen gehörte Bauen-Wohnen-Aktuell schnell zu den, die die Frühjahrsoffensive von Junkers-Bosch bewerben.

Neben der klassischen Werbebanner Schaltung wurde noch ein ausführliches redaktionelles Advertorial auf dem Baumagazin veröffentlicht. In den redaktionellen Advertorials kann dann weit mehr Informationen für interessierte Kaufinteressenten bereitgestellt werden. Unter anderem ein Erklärvideo über die beworbenen Heizsysteme. Gerade in Zeiten niedriger Bankzinsen wird in den letzten Jahren verstärkt in die eigenen vier Wände oder Mietimmobilien investiert. Bieten diese derzeit die besten Renditen.

ARKM bietet auch für kleinere Anbieter mit kleineren Werbebudgets passende Werbemöglichkeiten im Internet. Auch mit Regionaltargeting für die Kunden vor Ort. So ist es zum Beispiel möglich auch um – zum Beispiel – Gummersbach herum Werbekampagnen zu platzieren. Gerade in den Regionen Oberbergischer Kreis, Märkischer Kreis, Siegen-Wittgenstein und dem Kreis Olpe haben die ARKM Portale sehr viele Leser, weil diese ständig auf unseren Regionalportalen beworben werden.

Sprechen Sie Sven Oliver Rüsche an, wenn Sie ein generelles Interesse an einer Inseration haben:

Telefon: 02261-9989-888 / Mail: service@arkm.de 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.